Die Gute Form 2017 – toller Gesellenwettbewerb in Potsdam


Aus dem ostbrandenburgischen Kammerbezirk nahmen fünf Tischlerinnen/Tischler mit ihren Gesellenstücken am Landeswettbewerb im September im Potsdamer Stern-Center teil. Alle rangierten im Vorderfeld der insgesamt 14 eingereichten Designstücke.

Jury-Sieger wurde Julia Schröder von der HNE aus Eberswalde. Stefan Graf von der Tischlerei René Hochschild aus Wesendahl (bei Altlandsberg) war der Drittplatzierte. Die Junggesellin Johanna Peter von corpuslinea aus Hoppegarten rangierte auf Platz 4 und Lisa Krüger aus Letschin erzielte mit Platz 8 ebenfalls ein befriedigendes Juryergebnis.

Mit „FF21“ holte Felix Frind von der Firma Frind, Fachbetrieb für Möbel & Planungsbüro für Gesamtkonzepte aus Storkow, das Smartphone-affine Publikum ab. Spiegelglattes Weiß, Touchscreen-Optik, Interaktivität, Streichen und Berühren mit „Effekt“, Kabel und Rechner unsichtbar.

Weitere Infos unter tischlerhandwerk-brandenburg.de.

Michaela Schmidt

Abteilungsleiterin

Telefon: 0335 5619 - 150
Telefax: 0335 56577 - 339

michaela.schmidt@hwk-ff.de

X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -