Fachpraktiker/-in für Gebäudereinigung


Obligatorische Lehrgänge

G-GEB 1/10

Schäden an Oberflächen durch Umwelteinflüsse
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 1.
Durchführungsort: HWK Cottbus

G-GEB 2/10

Schadensverhütung durch Oberflächenschutz und Baustoffkonservierung
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 1.
Durchführungsort: HWK Cottbus

GEB 1/10

Rationeller Einsatz und Umgang mit Geräten und Maschinen für spezielle Arbeiten an Textilien, Holz- und Steinoberflächen
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: HWK Cottbus

GEB 2/10

Sonderreinigung von elektrischen Anlagen, Beleuchtungsanlagen, Fernreiseverkehrsmitteln und Gegenständen der Raum- und Gebäudeausstattung sowie von Freiflächen
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: HWK Cottbus

GEB 3/10

Tätigkeiten in Krankenhäusern, Altenheimen, Schwimmbädern, lebensmitellverarbeitenden Betrieben, sanitären Anlagen in Sportstätten und Schulen sowie in Industriebereichen
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: HWK Cottbus

GEB 4/10

Schädlingsbekämpfungs- und Vergrämungsmaßnahmen in und an Gebäuden sowie auf Freiflächen
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 3.
Durchführungsort: HWK Cottbus

GEB 6/10

Rationeller Einsatz und Umgang mit modernen Geräten und Maschinen
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: HWK Cottbus

GEB 7/10

Umgang mit schädigenden Stoffen und deren Entsorgung
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 3.
Durchführungsort: HWK Cottbus

Fakultativer Lehrgang

GEB 5/10

Industriereinigung, Maschinen- und Anlagenreinigung
Lehrgangszeitraum: 2 Wochen
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: HWK Cottbus