OBLIGATORISCHE LEHRGÄNGE

G-MF/07

Gestalten, Formen und Beschichten eines Objektes mit werkstattgebundenen/stationären Arbeits- und Lackierverfahren
Lehrgangszeitraum: 2 Wochen
Lehrjahr: ab 1.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS Hennickendorf

FL1/04

Gestalten und Beschichten eines Fahrzeugteils oder einer Oberfläche
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS Hennickendorf

FL2/04

Dekorative Gestaltung und Lackierung eines Serienteiles oder eines Objektes
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS Hennickendorf

FL3/04

Instandsetzung eines Fahrzeuges oder eines Fahrzeugteiles zur Vorbereitung einer Lackierung
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS Hennickendorf

FL4/04

Reparaturlackierung eines Fahrzeuges oder Fahrzeugteiles
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS Hennickendorf

FL5/04

Design- und Effektlackierung eines Fahrzeuges, Fahrzeugteils oder Objektes
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS Hennickendorf

FL6/04

Gestaltung eines mobilen Werbeträgers
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS Hennickendorf

FL7/07

Instandsetzung eines Fahrzeugteiles aus Kunststoff mit anschließender Lackierung
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS Hennickendorf

FL8/07

Demontage, Reparatur, Lackierung und Montage von beschädigten Fahrzeugen und Karosserieteilen sowie Anbauteilen mit
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS Hennickendorf

FAKULTATIVER LEHRGANG

FL/PV

Prüfungsvorbereitung
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 3.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS Hennickendorf
Kosten: 374 EUR

 

Fachrichtung: Gestaltung und Instandhaltung

OBLIGATORISCHE LEHRGÄNGE

MB1/04

Gestalten einer Fassade
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS Hennickendorf

MB2/04

Gestaltung eines Innenraumes
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS Hennickendorf

MB3/04

Gestalten eines Messestandes
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS Hennickendorf

MB4/04

Gestalten eines Ladengeschäftes
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS Hennickendorf

FAKULTATIVE LEHRGÄNGE

G-MBF/03

Gestalten, Formen und Beschichten eines Objektes
Lehrgangszeitraum: 2 Wochen
Lehrjahr: ab 1.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS Hennickendorf

OBLIGATORISCHE LEHRGÄNGE

G-MET/12

Grundlagen der Metallbearbeitung
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 1.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS Hennickendorf

G-MET1/13

Bearbeiten und Umformen von Blechen und Profilen
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 1.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS Hennickendorf

G-FUE/04

Fügen und Umformen (Metall-Schutzgasschweißen – MAG-St)
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 1.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS Hennickendorf

FUE 1/04

Fügen und thermisches Trennen (Elektro-Handschweißen)
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS Hennickendorf

METKT2/04

Bearbeiten von Leichtmetallen und Edelstahl
Lehrgangszeitraum: 2 Wochen
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS Hennickendorf

MET-ELT/07

Grundlagen der Elektrotechnik und Schutzmaßnahmen
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS Hennickendorf

OBLIGATORISCHE LEHRGÄNGE

G-EGSI1/21

Elektrische Energiesysteme installieren und prüfen sowie vernetzte Komponenten integrieren
Lehrgangszeitraum: 2 Woche
Lehrjahr: ab 1.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, Bildungszentrum

G-EGSI2/21

Infrastruktur für die Übertragungstechnik installieren, einrichten und prüfen
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 1.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, Bildungszentrum

OBLIGATORISCHE LEHRGÄNGE

G-IH1/03

Bearbeitungsverfahren fachbezogener Rohrwerkstoffe
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 1.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS Hennickendorf

G-IH2/03

Fügetechnik
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 1.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS Hennickendorf

G-IH3/03

Elektrotechnik und deren Sicherheitsmaßnahmen
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 1.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS Hennickendorf

IH1/03

Montagetechnik
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS Hennickendorf

IH2/03

Gerätetechnik Wasser
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS Hennickendorf

IH3/03

Elektrische Komponenten und Verdrahtungstechnik
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS Hennickendorf

IH4/03

Gerätetechnik Wärme
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 3.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS Hennickendorf

IH6/03

Kundenorientierte Auftragsbearbeitung, Inbetriebnahme, Instandhaltung
Lehrgangszeitraum: 2 Wochen
Lehrjahr: ab 3.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS Hennickendorf

IH7/03

Systemorientierte Auftragsbearbeitung
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 3.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS Hennickendorf

IH8A/08

Fachbezogenes Gasschweißen Teil 1
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS Hennickendorf

IH8B/08

Fachbezogenes Gasschweißen Teil 2
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS Hennickendorf

FAKULTATIVE LEHRGÄNGE

Kupfer

Rohrverbindungstechniken
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 1.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS Hennickendorf

SCHW-RE

Nachrechts-Schweißen
Lehrgangszeitraum: 2 Wochen
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS Hennickendorf
Kosten: 860 EUR

MONTAGE

Montageschweißen
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 3.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS Hennickendorf
Kosten: 314 EUR

AM/PV 1

Prüfungsvorbereitungskurs, Teil 2 der gestreckten Gesellenprüfung, Sanitärtechnik
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 4.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS Hennickendorf

AM/PV 2

Prüfungsvorbereitungskurs, Teil 2 der gestreckten Gesellenprüfung, Gas-, Öl-, Lüftungs- und Klimatechnik
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 4.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS Hennickendorf

Fachrichtungen: Fahrzeugsattlerei; Reitsportsattlerei; Feintäschnerei

FAKULTATIVE LEHRGÄNGE

SATT1/91

Einführung in spezielle Techniken des Sattlerhandwerks
Lehrgangszeitraum: 2 Wochen
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Handwerkskammer für Unterfranken, Bildungsstätte Bad Neustadt a. d. Saale

SATT2/91

Spezielle Techniken aus der Reitsport- und Geschirrsattlerei sowie der Planenherstellung
Lehrgangszeitraum: 2 Wochen
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Handwerkskammer für Unterfranken, Bildungsstätte Bad Neustadt a. d. Saale

SATT3/91

Moderne Techniken der Autosattlerei
Lehrgangszeitraum: 2 Wochen
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Handwerkskammer für Unterfranken, Bildungsstätte Bad Neustadt a. d. Saale

Fachrichtung: Gießerei

OBLIGATORISCHE LEHRGÄNGE

G-MOD1/18

Einführung in das sichere Arbeiten an Maschinen I
Lehrgangszeitraum: 1 Wochen
Lehrjahr: ab 1.
Durchführungsort: Holzfachschule Bad Wildungen gGmbH in Bad Wildungen

G-MOD2/18

Einführung in das sichere Arbeiten an Maschinen II
Lehrgangszeitraum: 1 Wochen
Lehrjahr: ab 1.
Durchführungsort: Holzfachschule Bad Wildungen gGmbH in Bad Wildungen

MOD1/12

Herstellen von Modellen
Lehrgangszeitraum: 2 Wochen
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Holzfachschule Bad Wildungen gGmbH in Bad Wildungen

MOD2G/12

Herstellen einer Gießereimodelleinrichtung
Lehrgangszeitraum: 2 Wochen
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Holzfachschule Bad Wildungen gGmbH in Bad Wildungen

FAKULTATIVE LEHRGÄNGE

MODSTEU/12

Antriebs- und Steuerungstechnik im Modellbau
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Holzfachschule Bad Wildungen gGmbH in Bad Wildungen

Fachrichtung: Karosserie und Produktion

OBLIGATORISCHE LEHRGÄNGE

G-MOD1/18

Einführung in das sichere Arbeiten an Maschinen I
Lehrgangszeitraum: 1 Wochen
Lehrjahr: ab 1.
Durchführungsort: Holzfachschule Bad Wildungen gGmbH in Bad Wildungen

G-MOD2/18

Einführung in das sichere Arbeiten an Maschinen II
Lehrgangszeitraum: 1 Wochen
Lehrjahr: ab 1.
Durchführungsort: Holzfachschule Bad Wildungen gGmbH in Bad Wildungen

MOD1/12

Herstellen von Modellen
Lehrgangszeitraum: 2 Wochen
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Holzfachschule Bad Wildungen gGmbH in Bad Wildungen

MOD2G/12

Herstellen einer Gießereimodelleinrichtung
Lehrgangszeitraum: 2 Wochen
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Holzfachschule Bad Wildungen gGmbH in Bad Wildungen

FAKULTATIVE LEHRGÄNGE

MODSTEU/12

Antriebs- und Steuerungstechnik im Modellbau
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Holzfachschule Bad Wildungen gGmbH in Bad Wildungen

Fachrichtung: Anschauung

OBLIGATORISCHE LEHRGÄNGE

MOD1/12

Herstellen von Modellen
Lehrgangszeitraum: 2 Wochen
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Holzfachschule Bad Wildungen gGmbH in Bad Wildungen

MOD2AMB/12

Herstellen eines Anschauungsmodells
Lehrgangszeitraum: 2 Wochen
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Holzfachschule Bad Wildungen gGmbH in Bad Wildungen

G-MOD1/18

Einführung in das sichere Arbeiten an Maschinen I
Lehrgangszeitraum: 1 Wochen
Lehrjahr: ab 1.
Durchführungsort: Holzfachschule Bad Wildungen gGmbH in Bad Wildungen

G-MOD2/18

Einführung in das sichere Arbeiten an Maschinen II
Lehrgangszeitraum: 1 Wochen
Lehrjahr: ab 1.
Durchführungsort: Holzfachschule Bad Wildungen gGmbH in Bad Wildungen

FAKULTATIVE LEHRGÄNGE

MODSTEU/12

Antriebs- und Steuerungstechnik im Modellbau
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Holzfachschule Bad Wildungen gGmbH in Bad Wildungen

Schwerpunkte:
Individuelle Orthetik
Individuelle Rehatechnik
Prothetik

OBLIGATORISCHE LEHRGÄNGE

G-OT/14

Materialverarbeitung in der Orthopädietechnik
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: im 1.
Durchführungsort: Handwerkskammer Erfurt, Staatliches Berufsschulzentrum „Hugo Mairich“ in Gotha

OT1/14

Situationsgerechter Umgang mit Patienten sowie Messen und Abformen
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Handwerkskammer Erfurt, Staatliches Berufsschulzentrum „Hugo Mairich“ in Gotha

OT2/14

Moderne Techniken in der Prothetik und Orthetik
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Handwerkskammer Erfurt, Staatliches Berufsschulzentrum „Hugo Mairich“ in Gotha

OT3/14

Reha-, Stoma-, Inkontinenzversorgung mit Anti-Dekubitus-Hilfsmitteln
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Handwerkskammer Erfurt, Staatliches Berufsschulzentrum „Hugo Mairich“ in Gotha

OBLIGATORISCHE LEHRGÄNGE

G-LBM/19

Fahrzeugelektrik für Land- und Baumaschinen und Motorgerätetechnik
Lehrgangszeitraum: 2 Wochen
Lehrjahr: ab 1.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS in Hennickendorf

FUE1/04

Fügen und thermisches Trennen (Elektro-Handschweißen)
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS in Hennickendorf

FUE2/04

Schutzgasschweißen
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS in Hennickendorf

FUE3/04

Schutzgasschweißen (MAG-St)
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS in Hennickendorf

LBM1/19

Hydraulik und Elektrohydraulik an Land- und Baumaschinen I – Systeme und Komponenten
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS in Hennickendorf

LBM2/19

Hydraulik und Elektrohydraulik an Land- und Baumaschinen II – Diagnose und Fehlersuche
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS in Hennickendorf

LBM3/19

Fehlerdiagnose und Instandsetzung an Land- und Baumaschinen sowie Motorgeräten
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS in Hennickendorf

LBM4/19

Kraftübertragungs- und Fahrwerkstechnik
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS in Hennickendorf

LBM5/19

Motoren- und Abgastechnik in Land- und Baumaschinen sowie Motorgeräten
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS in Hennickendorf

LBM6/19

Hochvoltsysteme in eigensicheren Fahrzeugen der Land- und Baumaschinentechnik sowie in Motorgeräten
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS in Hennickendorf

LBM7/19

Motorgerätetechnik
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS in Hennickendorf

LBM8/19

Metallbearbeitungstechniken
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS in Hennickendorf

LBM9/19

Datenübertragungssysteme in Land- und Baumaschinen sowie in Motorgeräten
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg, BBS in Hennickendorf

FAKULTATIVE LEHRGÄNGE

SCHW-GRFS

Einführung in das Gasschweißen und Löten
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 1.
Durchführungsort: BBS Hennickendorf

FUE1/04S

E-Schweißen Teil 2 DVS-Richtlinie 1111 E1
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: BBS Hennickendorf

PV
Prüfungsvorbereitung
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 4.
Durchführungsort: HWK Potsdam

Obligatorische Lehrgänge

Dach 1/99

Techniken der Dachdeckung
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: HWK Cottbus

Dach 2/99

Abdichtungstechniken
Lehrgangszeitraum: 2 Wochen
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: HWK Cottbus

Dach 3/99

Be- und Verarbeiten von Metallblechen für Dachdeckungen und Einfassungen
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: HWK Cottbus

Dach 4/99

Außenwandbekleidungen
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: HWK Cottbus

Dach 5/99

Herstellen von Holzbauarbeiten
Lehrgangszeitraum: 1 Woche
Lehrjahr: ab 2.
Durchführungsort: HWK Cottbus